Samstag, 13. Februar 2016

Blogtour School´s out

Blogtour zu School´s Out

Jetzt fängt das Leben an

von 

Karolin Kolbe

 

 

Ich freue mich riesig auch bei dieser Blogtour dabei sein zu dürfen ^^

Wir beschäftigen uns heute mit dem Thema Eine Reise in eine ungewisse Zukunft

 

 

Eine Reise in eine ungewisse Zukunft... hmmm... damit kann natürlich immer sehr viel gemeint sein. Wir schauen uns einfach mal an was man nach der Schule alles möglich ist^^

Jaja wer von Euch erinnert sich noch daran die Schule ist fast vorbei und man grübelt was als nächstes kommt. Auf jedenfall wird nach der Schule alles besser. Kein Stress mehr, keine Hausaufgaben, keine Lehrer... Nur ob das auch immer so stimmt....

Es gibt viele Möglichkeiten nach der Schule weiter zu machen, weiterführende Schulen, FSJ, Reisen gehen, Studieren, bei Hilfsprojekten mitmachen oder auch ein Praktikum oder Arbeitsjahr einlegen.

Auch die vier unzertrennlichen Freundinnen Anni, Marlene, Clara und Lotte haben es endlich geschafft und werden nun jede ihren eigenen Weg in ihre ungewisse Zukunft gehen.
Ein Jahr lang wird jede von ihnen wo anderst sein, von Berlin bis Malaysia, trotzdem durch ihren Freundinnen Blog verbunden werden sie ihren eigenen Weg finden müssen. 
Anni geht für ein Jahr nach Malaysia um bei einem Hilfsprojekt mit zu arbeiten, Marlene nach Kassel zum studieren, Clara nach Berlin für ein FSJ in einer Upcyclingwerkstatt und Lotte auf einen Bauernhof in den Niederlande zu ihrem Vater.

Wie sehr ein Jahr einen verändern kann und wie anstrengend das wahre Leben ist erkennen die Freundinnen bald. Auch das es ohne die anderen nicht so ist wie gedacht und doch schön sein kann.
Neue Freundschaften werde geknüpft und auch die ein oder ander Liebe wartet auf Sie.
Doch eines ist sicher sie werden sich wieder sehen, in genau einem Jahr bei Lotte im Garten.

Ich selbst war nicht so mutig wie die vier Mädels aus dem tollen Buch von Karolin Kolbe, ich hab direkt nach der Schule eine Ausbildung begonnen und bin direkt ins Berufsleben eingestiegen. Doch auch schon hier hat sich gezeigt das es nicht einfach ist Freundschaften aufrecht zu erhalten, wenn man sich nicht jeden Tag sieht und sich in entgegengesetzte Richtungen weiter entwickelt, doch die Freundschaften die all dies überstehen sind die die ewig halten.


Ich freue mich über jeden der hier war und hoffe Euch hat mein Beitrag gefallen und würde mich natürlich freuen wenn ihr mal wieder hier bei mir reinschaut

 

 

Tourdaten:

Tag 2: Eine Reise in eine ungewisse Zukunft

Tag 4: Das war´s mit Schule
Tag 5: Lückenjahr
Tag 6: Mit Karolin Kolbe hinter den Kulissen

Tag 7: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs



Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es 3x 1 signiertes Print 



Was Ihr dafür tun müsst?

Einfach diese Frage beantworten und Teilnahmebedingungen erfüllen


Was habt Ihr direkt nach der Schule gemacht? Oder was habt Ihr nach der Schule vor?

 

 

Teilnahmebedingungen

 

 

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 17.2.2016 um 23:59 Uhr.






Schaut doch auch noch bei den anderen Tourteilnehmern rein es lohnt sich auf jedenfall und damit wünschen ich Euch noch einen tollen Tag danke das Ihr da wart^^


Kommentare:

  1. Hallo,

    ich habe nach der Schule direkt mit einer Ausbildung angefangen. Im Nachhinein hätte ich vielleicht gerne noch ein Auslandsjahr gemacht aber dafür reise ich jetzt gerne. :)

    Liebe Grüße
    Isabelle
    isabelle.wendler[at]gmx.net

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    ich stehe momentan kurz vor meinem Realschulabschluss und habe mih erst vor kurzem auf mehrere Gymnasien beworben. Ich hoffe am beruflichen Gymnasium für Wirtschaft angenommen zu werden. Dann mache ich erstmal mein Abi, und dann? Mal schaun!
    Vielleicht ein FSJ, eine Ausbildung anfangen oder studieren. :D

    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo.
    Vielen Dank für deinen interessanten Beitrag. =)
    Ich habe direkt nach meinem Abitur ein FSJ gemacht in Berlin. ;) Leider konnte ich es nicht bis zum Ende machen, da ich die Zusage für mein Traumstudium bekommen habe. :D
    Liebe Grüße Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  4. Juhu.
    Toller Beitrag. Ich habe nach der Schule direkt mit dem Studium begonnen. Gerne hätte ich mir ein Jahr im Ausland gegönnt, aber leider hat mir das Geld dafür gefehlt.

    Liebe Grüße
    Martina Suhr
    Martina.suhr@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  5. Juhu.
    Toller Beitrag. Ich habe nach der Schule direkt mit dem Studium begonnen. Gerne hätte ich mir ein Jahr im Ausland gegönnt, aber leider hat mir das Geld dafür gefehlt.

    Liebe Grüße
    Martina Suhr
    Martina.suhr@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich wollte erst für ein Jahr nach Lateinamerika gehen, habe dann aber doch mit dem Studium begonnen, habe dann aber über Erasmus ein Auslandsstudium gemacht. Außerdem war ich in der 11. Klasse 8 Monate in Frankreich auf der Schule. Das sind tolle Erfahrungen, die ich nicht missen möchte.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    Ich möchte nach meinem Abschluss gerne ein IFSJ, ein internationales freiwiliges soziales Jahr machen, am besten in einem englischen Sprachraum.
    LG
    elea.leuser@gmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ,

    Ich habe nach der Schule mit meiner Ausbildung angefangen.
    Interessanter Beitrag .

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo! (:
    Ich bin gerade in der Abschlussklasse und in einigen Monaten heißt es für mich 'Bye, bye Schule!'. Ehrlich gesagt macht mich dieser Gedanke super nervös da ich noch immer keinen konkreten Plan habe wie es "danach" mit mir weitergeht. Ich möchte aber sehr gerne studieren und mein Traumstudium wäre Germansitik. Es wäre wirklich schön wenn ich diesen Traum realisieren könnte. (:
    Alles Liebe,
    Jasi ♥
    (meine.lieblingsbuecher@gmx.at)

    AntwortenLöschen
  10. Huhu! :)

    Ich habe direkt nach der Schule mit meinem Studium begonnen und bin sehr glücklich damit. Erst danach möchte ich mir gerne ein halbes Jahr im Ausland gönnen.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    ich hab nach der Schule direkt mit einer Ausbildung begonnen.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich habe nach der Schule sofort eine Ausbildung begonnen, wobei ich mittlerweile aber studiere ;)

    LG (PPS13743@ku.de)

    AntwortenLöschen