Dienstag, 16. Februar 2016

Rezension Mit Anlauf ins "Cake Heaven"

Mit Anlauf ins "Cake Heaven"

von

Melanie Weber-Tilse




Buchinfos:

Verlag:  Selfpublisher

Seitenzahl: 133

TB: 5,99€

Auch als Ebook erhältlich

Hier kommt ihr direkt zu Amazon zum Buch

Rezensionsexemplar

Klappentext:

Die tollpatschige Nina kehrt, schwer enttäuscht von ihrem Exfreund, in ihr Heimatdorf  "Berghimmel" zurück.

Daniel, ihr bester Freund, ermöglicht ihr, ihren Traum zu erfüllen: Die Eröffnung von "Cake Heaven", einem kleinen, aber feinen Café.

Fortan gibt es dort nicht nur die süßesten Kreationen, sondern auch den neusten Tratsch und Klatsch. Denn die vier Klatsch-Tanten aus dem Dorf haben Ninas Café zu ihrer Zentrale auserkoren.

Es könnte wie im Himmel sein, wenn nicht Ninas Exfreund sie zurück haben wollte und herrauskommt, dass Daniel sie schon lange liebt...








Meine Meinung:


Ein fantastische Buch
Ich hab es in einem Happen verschlungen.
Einfach wunderschön
Ich liebe es... ich liebe Nina & Daniel und ich liebe das Cake Heaven
Eine herlliche Liebesgeschichte aus der Feder von Melanie Weber-Tilse und ein gelungener Start der Mit Anlauf Reihe
Ich freue mich schon sehr darauf mehr über Berghimmel, das Cake Heaven und auch Nina zu lesen.^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen