Freitag, 4. März 2016

Blogtour Schwerelos mit dir

Schwerelos mit dir 

von 

Angelika Lauriel


Herzlich Willkommen zur Blogtour Schwerelos mit dir von Angelika Lauriel

 

In den letzten Tagen habt ihr ja schon einiges über das Buch erfahren, heute widmen wir uns dem Thema Erste Liebe, große Zweifel

Wer von Euch erinnert sich noch an seine erste große Liebe? War es wie bei Alena, ein großer gut aussehender Sportlertyp oder doch eher ein ganz normaler Typ? 
Also bei mir war es ein ganz normaler Kerl^^ Ich muss zugeben ich war ein kleiner Spätzünder und hatte meinen ersten Freund erst mit 17 Jahren... Ja... Ist mein ernst.... lacht nur^^ Nein, ich war wirklich erst so spät dran, aber bitte lacht nicht^^
Also was ich eigentlich sagen wollte ich kann mich auch noch 6 Jahre später noch genau daran erinnern wie ich ihn zum ersten mal gesehen habe, was die ersten Worte waren die wir gewechselt haben und natürlich den ersten Kuss...
Ich selbst bin ja nicht gerade im optimalen Bodymaßindex und war das auch mit 17 nicht... also hatte ich grade am Anfang sehr lange Zweifel was er an mir findet... Noch dazu kam das er ein paar Jährchen älter war und ich mich oft gefragt habe wie ich es mit den hübscheren Frauen in seinem alter aufnehmen sollte.... Ich muss sagen er war toll und hat mir eigentlich nie Grund gegeben so zu denken... aber so bin ich nun mal alles hundertfach überdenken und damit viel kaputt machen....

Daher kann ich natürlich die liebe Alena verstehen das sie große Zweifel hat was Ihren lieben Henrik angeht... Alle Mädchen fliegen auf ihn und er versteht ihre Musik nicht... Dann noch diese Sache bevor sienach Frankreich reist... puh... ich kann die Zweifel sehr gut nachvollziehen.... Ich selbst hatte das so zum Glück noch nie^^

Ich kann mir vorstellen das es sehr schwer ist mit einem Patner mit dem man keine gemeinsamen Interessen hat, jemanden der einfach nicht versteht wie man fühlt... Ich weiß nicht ob ich so eine Beziehung führen könnte... und ob diese bestand haben könnte... Ich bestehe ja nicht darauf das mein Patner ebenso gerne lesen muss wie ich... von mir aus muss er auch gar nicht lesen... aber mich verstehen und meine Leidenschaft dafür akzeptieren müsste er... Wäre zumindest toll^^

Wenn Ihr wissen wollt ob es bei Alena und Hendrik funktioniert müsst ihr schon das Buch lesen^^

Tourdaten: 

Tag 1: Alena & Hendrik stellen vor

Tag 2: Ein Ferien Job in Frankreich

Tag 3: Die Liebe zur Musik

Tag 4: Erste Liebe, große Zweifel

Tag 5: Fremdsprachen

Tag 6: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es: 


1. Preis - 1 Mousepad im Buchdesign
2. Preis - 1 Schlüsselanhänger im Buchdesign
3. Preis - 1 Kugelschreiber passend zum Buch


Was Ihr dafür tun müsst? 

Einfach die Frage beantworten und die Teilnahmebedingungen erfüllen

Welche Zweifel haben Euch bei eurer ersten großen Liebe geplagt?

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Das Gewinnspiel endet am 5.3.2016 um 23:59 Uhr.

Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mich wieder einmal besuchen kommt und hoffe Euch hat mein Beitrag gefallen.

Es lohnt sich auf jedenfall auch auf den anderen Blogs reinzuschauen und mitzumachen und damit wünsche ich Euch noch einen tollen Tag

Eure Julia

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich hab mich auch gefragt was er den an mir findet und ob er es auch wirklich ernst meint.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Das erste mal richtig verknallt, war ich in einen Typen, den ich nur aus dem Internet kannte. Er wohnte so irgendwas um die 600 km entfernt, also nicht gerade um die Ecke. Eine wirkliche Beziehung hatten wir nie. Auch keine Fernbeziehung, obwohl uns wohl beiden klar war, dass wir ineinander verknallt sind.

    Da hab ich mich dann immer gefragt, warum ich mich ausgerechnet in so jemanden verliebt habe. Ich habe da einfach nicht den Sinn darin gesehen, zumal es lange gedauert hat, bis wir uns tatsächlich mal bei einem Treffen bei einer gemeinsamen Freundin gegenüber standen.
    Damit einher ging auch regelmäßig die Frage, wie man jemanden, den man nie gesehen hat sosehr vermissen kann.

    Bis heute sind wir übrigens freundschaftlich verbunden und haben unregelmäßig Kontakt miteinander. Insgesamt haben wir uns glaube ich 5 mal in etwa 15 Jahren gesehen...

    LG, Insi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine total spannende Geschichte, Insi!

      Löschen
  3. Huhu,

    O.K. die 1. große Liebe ist schon einige Zeit her, aber ehrlich welche Zweifel hätten mich beim 1. Mal plagen sollen??

    Keine...keine...

    Er hat mich erwählt/genommen...da stellen sich doch solche Fragen gar nicht...man ist irre glücklich und geniest jeden Augenblick!!!


    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  4. Ehrlich gesagt gar keine. Ich bin mit meiner 1. Liebe immer noch zusammen und das schon seit über 13 Jahren.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Welche Zweifel haben Euch bei eurer ersten großen Liebe geplagt?

    Uff. :D Dass ich zu schüchtern war und er auch, so dass es eine reine Kindergartenbeziehung Beziehung geblieben ist. XD Mehr eig... nicht.. ))

    Grüßchen
    Tanya (Bookish Neverland)

    AntwortenLöschen

  6. Guten Abend.
    Mich haben bei meiner ersten Liebe auch nicht wirklich Zweifel geplagt, denn er gibt mir Sicherheit, und wenn welche aufkommen, wird das angesprochen. ;)
    Liebe Grüße Jeannine M.

    AntwortenLöschen