Donnerstag, 18. Mai 2017

Rezension Nathan


Nathan und der Pakt mit den Wölfen

von

Nala Layoc









Zum Buch:


Autor: Nala Layoc

Verlag: Schwarzer Drachen Verlag

Seitenanzahl: 388

TB: 14,90€

Auch als Ebook erhältlich

Hier kommt Ihr zum Buch auf Amazon


Wanderbuch



Klappentext:


Der 17- jährige Nathan ist mit seinem Teenagerleben im Großen und Ganzen zufrieden.
Natürlich ist es nervig, dass seine Ex-Freundin, über die er immer noch nicht ganz hinweg ist, sich ausgerechnet bei ihm ausweinen muss über ihren neuen Lover.
Als er aber eines Abends plötzlich und wie aus dem Nichts von einem Werwolf angegriffen wird, und dann auch noch Werwolfsjäger in sein Leben stürmen, gerät seine Welt völlig aus dem Gleichgewicht.
Nicht mehr wirklich Mensch, aber auch noch längst kein richtiger Jäger, wird Nathan sehr schnell in eine mysteriöse Welt hineingezogen.
Wem kann er jetzt noch vertrauen, wenn auf einmal die Grenzen zwischen Freundschaft und Feindschaft verwischen?

 

 

 

Meine Meinung:

 

Ein wirklich tolles Buch
Spannungsgeladen und voller Action
Es geht um Freundschaft, Vertrauen, Verrat, um Kompromisse schließen und um Wölfe^^
Eine fabelhafte Idee und hervorragend umgesetzt, Ein Rudel Werwolfjäger und ein Rudel Werwölfe sollen sich miteinander gegen einen mächtigeren Feind zusammen schließen.
Eine unmögliche Aufgabe? Und Nathan steckt mittendrin und das noch ganz ohne Jägerkräfte

Unfassbar spannend, konnte es nicht aus der Hand legen^^
 

Kommentare:

  1. Vielen Dank für deine Rezension liebe Julia ♥
    Ich habe mich sehr gefreut! :)
    Alles Liebe,
    Nala

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich das sie dir gefällt^^
    Ich freu mich schon auf Teil 2

    AntwortenLöschen