Montag, 22. Februar 2016

Rezension Catch my Heart


Catch my Heart

(Manga)

von 

Yuo Yudogawa









Zum Buch:


Verlag: Kaze Manga

Seitenzahl: 180

TB: 6,95€




Klappentext:


Es gibt Dinge, die man einfach nicht sehen will... Das denkt sich Seiichi, als er seinen Bruder Senri ausgerechnet mit seinem Kunstlehrer bei einem heißen Techtelmechtel beobachtet. Zwei können also auch....? Seiichi ist sichtlich durcheinander, doch sein Bruder Senri ist der Meinung: Da hilft nur Konfrontationstherapie! Also geht der Anschauungsunterricht in die zweite Runde. Und während Senri und sein Lover langsam richtig in Fahrt kommen, schaut Seiichi nun doch genauer hin....





Meine Meinung:


Ein toller Manga 
Mit ziemlich vielen Sex Szenen... deshalb 18+
Sehr gefühlvoll, über die erste liebe und das Gefühlschaos das ensteht wenn man sich in das gleiche Geschlecht verliebt.... teilweise etwas pervers (Senri)
Ich hatte anfangs ein paar schwierigkeiten da es mein erster Manga seit rund 10 Jahren war... aber als ich mich in die Art zu lesen wieder reingefunden hatte, war ich schnell durch^^
Manga ist sicher nicht jedermanns Sache aber mir hat es sehr gut gefallen und ich kann es auf jedenfall weiter empfehlen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen