Donnerstag, 14. Januar 2016

Autorenvorstellung - Mila Summer

Mila Summers


Über die Autorin:

Mila Summers wurde 1984 in Würzburg geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter lebt. Sie studierte Europäische Ethnologie, Geschichte und Öffentliches Recht und erfüllte sich mit der Veröffentlichung ihres ersten märchenhaften Kurzromans "Küss mich wach" einen großen Traum. Wenn sie nicht gerade Windeln wechselt, auf Reisen geht oder in den Büchern schmökert, die sich auf ihrem SuB häufen, gilt ihre Leidenschaft dem Schreiben humorvoller und romantischer Geschichten.



Hier ein kleiner Überblick über die bisher erschienen Werke:



Küss mich wach:

Eigentlich hielt Stacy es für eine gute Idee, dem lukrativen Stellenangebot Hals über Kopf zu folgen. Die Seifenblase zerplatzt schnell, nachdem sie vor Ort feststellen muss, dass der Job bereits vergeben ist. Ohne einen Penny in der Tasche fasst sie einen folgenschweren Entschluss und reist per Anhalter weiter. Mitch Havisham, Anwalt aus Memphis, nimmt sie mit nach Chicago. Während der Fahrt macht er ihr ein unmoralisches Angebot und lässt nicht locker, ehe sie schließlich einwilligt…



Vom Glück geküsst:

Als der alljährliche Wohltätigkeitsball der Firma ihres verstorbenen Vaters naht, hofft Drew, über eine Datingseite im Internet endlich den richtigen Mann fürs Leben zu finden. Seit Jahren wird sie von ihrer Stiefmutter Estelle und ihren Stiefschwestern Ashley und Madison bevormundet, verhöhnt und gedemütigt. Ihr letzter Hoffnungsschimmer ist die Suche nach der ganz großen Liebe. Nach mehr oder minder katastrophalen Verabredungen lernt sie unverhofft Brian kennen, der ihr Prinz Charming werden könnte. Oder etwa doch nicht?



Ein Frosch zum Küssen:

Emily Havisham verliert kurz vor Weihnachten ihren Job und findet sich wenige Zeit später in der Marketingabteilung eines Unternehmens wieder, das allen Ernstes meint, Freddy der Frosch wäre ein adäquater Ersatz für Santa Claus. Sicher, diese Firma bräuchte unbedingt kompetente Unterstützung, aber ist das wirklich die Herausforderung, nach der sie sucht? Außerdem rückt ihr ihr Chef Liam Morris eindeutig zu nahe auf die Pelle. Noch ehe sie ihren Vorgesetzten in die Schranken weisen kann, verliert sie ihr Herz an den Womanizer, der nichts, aber auch rein gar nichts anbrennen lässt. Kann das gut gehen?


Alle Teile sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Allerdings gibt es ein Wiedersehen mit den Protagonisten der vorhergehenden Bücher. 

Ich möchte hier auch der lieben Mila danken fürs mitmachen und hoffen das ein oder andere Ihrer Bücher hat Euer Interresse geweckt und findet den Weg in Euer Bücherregal^^


Gewinnspiel



zu gewinnen gibt es ein signiertes Buch von Mila und zwar Ein Frosch zum küssen

was Ihr dafür tun müsst?

Einfach folgende Frage beantworten:

Womit hat sich Mila Summers ihren Traum erfüllt?

Gewinnspielende ist am 24. 01.2016 um 20:00 Uhr



Teilnahmebedingungen:



- Ihr müsst 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis eines Ehrziehungsberechtigten haben
- Einen Wohnsitz in Deutschland
- Es wird per Zufallslos entschieden
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- Der Gewinn kann nicht ausbezahlt werden
- Es wird keine Haftung für den Postweg übernommen
- Die übermittelten Adressdaten dürfen an den Autor übermittelt werden
-die Gewinnspielfrage beantworten
- Meinem Blog folgen

Zweites Los gibt es auf meiner FB Seite https://www.facebook.com/B%C3%BCcher-Tore-in-eine-andere-Dimension-900050380082043/?ref=aymt_homepage_panel

Kommentare:

  1. Mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans "Küss mich wach"

    AntwortenLöschen
  2. Huhu
    Mit der Veröffentlichung ihres ersten Roman...Küss mich wach.
    Und schwups ab in den Lospott und es sich bequem gemacht 😊
    Mit freundlichen Grüßen Kathrin

    AntwortenLöschen